top of page

WAS IST DER PUNKT ?

es werden keine technischen oder künstlerischen Kenntnisse erwartet.

  • ​ sich Zeit für sich selbst zu nehmen und Ihre kreativen Kräfte zu mobilisieren, um Ihre Realität mit weniger Leid zu verstehen

  • seine eigenen Ressourcen, seinen Anteil an Subjektivität, in seinem eigenen Tempo zu finden

  • sich von bestimmten traumatischen Ereignissen zu distanzieren

  • der Ausdruck von Erfahrungen, was auch immer sie sind

  • um psychische Konflikte zu lösen, die manchmal zu physischen Konflikten am eigenen Körper oder am Körper des anderen führen können